KontaktReparaturtermin

Einleitung

HomeFenster & Türen RatgeberFördermittel

Fördermittel für Ihre Fenster und Türen

Wir erklären, welche staatlichen Förderungen und KfW-Kredite bei Bauelementen existieren und wie Sie mit diesen Ihre Heizkosten senken können.

Fördermittel für Ihre Fenster und Türen

Welche Maßnahmen werden gefördert?

Einzelne Baumaßnahmen sowie komplette Sanierungen können derzeit vom Staat, von der BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) oder in Form eines Kredites von der KfW Bank bezuschusst werden. Neben dem kompletten Austausch der Fenster besteht auch die Möglichkeit, nur einzelne Glasscheiben auszuwechseln. Dennoch sollten Sie Ihre Immobilie immer als Ganzes betrachten, denn so ist die Wärmeeinsparung am Ende deutlich größer, als wenn Sie nur einzelne Bauelemente verbessern. Auch die beste Fensterisolation bringt nicht viel, wenn an anderen Stellen die Wärme wieder entweicht. Ergänzend zur Montage gut isolierter Fenster und Türen lohnen sich Maßnahmen wie die Erneuerung der Heizung, des Daches, der Fassade, des Sonnenschutzes oder die Installation einer Photovoltaikanlage. Besonders wichtig dabei ist, dass diese Maßnahmen fachmännisch geplant und die Durchführung von einem Experten begleitet werden.

Inhaltsverzeichnis

© 20
22
 Malek Fenster & Türen GmbH
Folgen Sie uns